Anmelden Registrieren

Anmelden

Hornischer Richard

Laientheaterspieler

Hallo liebe Theaterfreunde!

Als Ur-Gleisdorfer ist es mir eine Freude beim "Kellertheater Gleisdorf" mitwirken zu dürfen. Kann mich noch genau erinnern, als ich so dreizehn war, fing ich bei der Europabühne - Gleisdorf bei einer Weihnachtsveranstaltung an ein Gedicht zu lesen. Ab da war`s um mich geschehen und die Leidenschaft fürs Theater wurde geweckt! Mit vierzehn dann der "Erste Auftritt" und mit "Liebe Geld und Altpapier" von Hans Gnant war dann alles auf Schiene.

Viele weitere Inszenierungen folgten und mit unseren Reisen nach Deutschland, wo wir mit unseren Stücken auftreten durften wobei wir auch jedes Mal sehr viele nette Leute kennenlernten, verfestigte sich für mich die Möglichkeit mit dem Laientheater ein Ventil für Ausdruck gefunden zu haben. Auch mein Beruf als Verkäufer war stets eine gute Probe. Nicht nur das Spielen ist mir eine Freude, sondern auch der Enstehungsprozess mit den Leuten die mitwirken. Der Spaß am Probieren und der Einsatz der "SchaupielerInnen", der an den Tag gelegt wird - Einfach lässig...!

Es ist einige Zeit her das ich "Aktiv" auf der Bühne stand, aber mit der Truppe vom Kellertheater Gleisdorf möchte ich es wieder probieren. Was unsere Leute in so kurzer Zeit auf die Beine gestellt haben, ist schon sehr eindrucksvoll und spornt alle an ihr Bestes zu geben.

Wenn ich Euer Interesse geweckt haben sollte, ihr mit uns ein paar lustige Stunden und schöne Momente verbringen möchtet und erleben wollt wieviel Spaß wir haben, kommt vorbei und seid dabei!

Wir sehen uns im Mai!

Mit besten Grüßen Richard Hornischer